Wir suchen DICH für die NaWi-AG!

An alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Vollzeitschulformen der THS:


Was wird geboten?

  • Spaß am naturwissenschaftlichen Experimentieren, Basteln und Forschen außerhalb des Unterrichts mit anderen interessierten Schülerinnen und Schülern der THS im Bereich Physik, Chemie, Mathematik, Technik, Biologie...
  • Teilnahme an Wettbewerben, wie z.B. „Jugend forscht“ außerhalb der Schule bei geeigneten Projekten und Ideen.


Was bringt das?

  • Die regelmäßige Teilnahme an der AG wird in deinem Zeugnis vermerkt und kann bei Bewerbungen ein entscheidender Vorteil sein.
  • Eine Teilnahme der Ideen / Experimente und Projekte an Wettbewerben, wie z.B. „Jugend forscht“ ist immer ein Pluspunkt im Lebenslauf und kann viele Vorteile für die spätere berufliche Zukunft bringen.
  • Eine Zusammenarbeit mit Betrieben aus der Umgebung bei Projekten wird unterstützt und kann nützliche Kontakte für deine spätere Karriere herstellen.


Was sind die Bedingungen?

  • Du bist Schüler oder Schülerin der Theodor-Heuss-Schule und naturwissenschaftlich interessiert. Es kommt nicht darauf an, wie „gut“ du in den naturwissenschaftlichen Fächern bist, sondern nur darauf, dass du interessiert und aktiv bist.
  • Ein Team aus mehreren Personen kann gemeinsam an einem Projekt arbeiten.

 

 

 
 
NaWi-AG Kontakt und Projektbilder:
Trennlinie

Anmeldung und Kontakt:
Anmeldung jederzeit!
Sprecht uns in der Schule an (Martin Petrick oder Sönke Kroner) oder sendet eine E-mail mit Name, Klasse, Tutor/Klassenlehrer an: petrick-ths@web.de oder soenke.kroner@ths-ldk.de

 

Projekt Bierbrauen: